Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Zusatzlogo: Gezeichnetes Kind springt auf farbigen rechteckigen Blöcken.

KitaPlus vor Ort

Kooperation mit dem lokalen Bündnis für Familien: Hort „Paulstädter Fritzen“

Familienfreundlichkeit als feste politische und gesellschaftliche Größe in Schwerin verankern – das ist das Ziel des Schweriner Bündnisses für Familie.

mehr

Stabstelle Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Berlin-Brandenburg

Ute Freimark, Leiterin der Stabsstelle, schildert im Interview, warum die Bundesagentur für Arbeit „KitaPlus“ unterstützt.

mehr

Beratung und Angebote für Familien: Kita „Die Zauberflöten" in Berlin Charlottenburg

In der Berliner Kita finden Eltern auf sie zugeschnittene Angebote, die über die Kinderbetreuung hinausgehen.

mehr

Beanka Ganser aus der Stadt Lünen: „Mehr Verlässlichkeit für Eltern und Kinder“

Im Interview schildert Beanka Ganser, Fachreferetin für Arbeitsmarkt die Umsetzung des Bundesprogramms aus Sicht der Kommune.

mehr

Gemeinschaftsbüro mit Kinderbetreuung: „Coworking Toddler“ in Berlin

Im "Coworking Toddler" arbeiten Eltern im Gemeinschaftsbüro während die Kinder in der angrenzenden Kita betreut werden.

mehr

Herausforderungen überwinden: Kita „Färberhof“ in Stendal

Die Kita in Stendal berichtet, wie sie mit Herausforderungen bei Personal und Bürokratie umgeht.

mehr

Wer von erweiterten Öffnungszeiten profitiert: „KiTa Zweckverband Essen“

Vetreterinnen des Zweckverbands berichten wie Vorbehalte abgebaut und pädagogische Fachkräfte vorbereitet werden können.

mehr

Bedarfsgerechte Öffnungszeiten mit langer Tradition: Kita „Tausendfüßler“ in Suhl

Schon seit einigen Jahren bietet die Kita in Suhl in Notfällen erweiterte Öffnungszeiten an.

mehr

Seite drucken